Project Description

Das größere DU

-Selbstbewusstsein als Möglichkeit erleben

Krankheit frisst das Selbstbewusstsein!

Ich rede natürlich nicht von einer Grippe oder einem gebrochenen Bein. Doch alle Symptome/Schmerzen/Einschränkungen, die länger als 3 Monate andauern lassen unsere Geduld, Selbstliebe und Kraft langsam schwinden. Man zweifelt an allem, auch sich selbst! Ich finde daher diese Visualisierung sehr wichtig. Mir hilft sie jedenfalls…

Es sind 5  Minuten, wo du mit Hilfe deines spielerischen Vorstellungsvermögens eine Kopie von dir siehst, die ein kleines bisschen mehr im Besitz der Fähigkeiten ist, die du gerne jetzt hättest. Dann steigst du in dieses größere Du hinein und erlebst, wie es ist. Ich leite dich Schritt für Schritt an. Mein Aufnahme-Equipment ist -wie auch bei den vorherigen Tracks – dürftig, sodass die Qualität dein Erlebnis schmälern könnte. Wenn du aber das Prinzip verstanden hast, kannst du die Übung leicht für dich ohne meine Aufnahme machen. Wir nehmen uns in dieser Anleitung das “Selbstbewusstsein” als Thema vor. Du brauchst keinerleri Vorkenntnisse!

Meditierst du schon? Ich kann dir das wärmstens ans Herz legen, wenn du mit den Herausforderungen einer chronischen Erkrankung zu tun hast. HIER findest meinen Erfahrungsbericht und wie du anfangen kannst.